Nickel- & Kobaltlegierungen

    Nickelbasislegierungen – Werkstoffe für höchste Ansprüche.

    Nickelbasis-Legierungen verfügen über eine erhöhte Korrosions- und Hochtemperaturbeständigkeit und können spezielle physikalische Eigenschaften aufweisen wie beispielsweise elektrischer Widerstand, eine kontrollierte thermische Ausdehnung, besondere magnetische Eigenschaften usw.

    Diese Werkstoffgruppe wird im Wesentlichen unterteilt in: Nickel-Kupfer-, Nickel-Eisen-, Nickel-Eisen-Chrom-, Nickel-Chrom-, Nickel-Molybdän-Chrom-, Nickel-Chrom-Kobalt-, niedriglegierte Nickel-Legierungen (mit einem Nickelanteil von bis zu 70 %) und andere Mehrstofflegierungen. Unsere Metallurgen beraten Sie gerne bezüglich einem effizienten Einsatz dieser speziellen Legierungen.